Das Institut

Das Matjes-Institut für Galoppsimulation (MIG) mit Sitz in Hamburg ist eine private Einrichtung zur Erforschung der Rennphysik und Entwicklung von Algorithmen für den Einsatz in Pferderennsimulatoren. Die Forschungsabteilung befasst sich unter anderem auch mit der Analyse von Fremdalgorithmen mit dem Ziel der Algorithmusoptimierung. Das Institut wurde am 18. Dezember 2017 von Marco Matjes gegründet.

Aus dem MIG ging das Spin-off GALOPPSIM.RACING hervor, das den Excel-Galoppsimulator GaloppSim herstellt und in dem die Ergebnisse aus der Galoppsimulationsforschung des Instituts zum praktischen Einsatz kommen.